+41 (0) 44 817 00 90 info@novasafe4u.ch

Die größte Alarmanlage der Welt – Infraschall

Infraschall-Stationsnetz des IMS

Die Einhaltung des CTBT hinsichtlich überirdischer nuklearer Explosionen wird mittels eines weltweiten Netzes von 60 Infraschallstationen überwacht. Derartige Sprengungen erzeugen Druckwellen in der Atmosphäre, die auch noch in mehreren tausend Kilometern Entfernung detektiert werden können. Deutschland betreibt insgesamt zwei Infraschallstationen innerhalb dieses Überwachungsnetzes.

Als Infraschall wird der Bereich der Schallwellen zwischen 2 und 15 Hertz (Hz) bezeichnet. Menschen nehmen Schallwellen zwischen 16 und 20.000 Hz wahr; alles darunter ist Infraschall, alles darüber ist Ultraschall.